Letzte Änderung am 04.03.2011
Mixed Emotions
Aufnahmen aus den Jahren 2002 bis 2004
CD - Mixed Emotions

The Tumbling Dice 2002-2004: Manfred Herrmann (voc, harp, g, perc), Dieter Stanzel (g, mand, voc), Peter von Eiff (g, acc, voc), Manfred Nachtigal (key), Helmut Stichel (b), Werner Fromm (dr, perc) sowie die Background Sängerinnen Nina Vabic (voc) und Nicole Epifani (Voc).

Im Jahr 2002 stellte Manny nach langer Auszeit noch einmal eine "The Tumbling Dice" Formation zusammen, die sich im Jahr 2004 wieder auflöste. In dieser Zeit hat Andi Kerl im Zuge der Live Auftritte am Mixer einiges mitgeschnitten, was auf dieser CD zu hören ist. Darüber hinaus enthält sie mit Mannys Eigenkompositionen Boulevard of Broken Dreams und A New Clown, sowie Helmut Stichels Rooster Blues einige Home Recordings. Das neue Arrangement für den schon 1979 auf der LP Midnight Roses Traditional Man of constant Sorrow wurde von Dieter Stanzel in der Käthe-Kollwitz-Schule in Langenselbold fast professionell unter Studiobedingungen für den Hanauer Sampler Trax from the Neighbourhood Nr. 8 aufgenommen und gemixt. Mit Angel ist ein Song vom einzigen Unplugged-Auftritt im Kuba Hanau aus dem Jahr 2004 vertreten.

Einige CD-Titel sind als Videoclip bei Tomproductions abfrufbar.

Manny hat die 12 Songs der CD nach seinen Vorlieben zusammengestellt und abgesegnet. Das Cover Photo stammt von Ulrich Mattner, das Cover hat Roland Schwartz designed. CD-Vervielfältigung sowie CD- und Coverdruck sind Home-Made. Das Ergebnis hört sich gut an und sieht gut aus.

Zu bestellen per Email.